Am Anfang war es nur eine „unmögliche Freundschaft“

David Ben-Gurion und Konrad Adenauer haben für die Aussöhnung zwischen Israel und Deutschland viel Gutes bewirkt. Eine Buchvorstellung Von Rainer Bieling Nach coronabedingtem Pausieren fand im Gebäude der Konrad-Adenauer-Akademie in der Tiergartenstraße wieder eine Veranstaltung mit Publikum statt, zu der…
Tag der deutsch-israelischen Freundschaft in Werder (Havel)

Herzliche Einladung zum Tag der deutsch-israelischen Freundschaft  in Werder (Havel): Die Deutsch-Israelische Gesellschaft veranstaltet am 23. September 2020 mit Unterstützung der Stadt Werder (Havel) einen Tag der Deutsch-Israelischen Freundschaft in Werder (Havel). Die Veranstaltung wird vom Politischen Bildungsforum der Konrad-Adenauer-Stiftung…
Tag der deutsch-israelischen Freundschaft in Oranienburg

Herzliche Einladung zum Tag der deutsch-israelischen Freundschaft zur Finissage der Ausstellung »1948. Wie der Staat Israel entstand.« Im Rahmen des Partnerschaftsprozesses der Stadt Oranienburg mit der israelischen Stadt Kfar Jona ist noch bis zum 22.09. die Ausstellung »1948. Wie der…
Israeltag Potsdam 2020

30. Interkulturelle Wochen 2020 in Potsdam Israeltag Potsdam 2020 am Sonntag, den 20.09.2020 Veranstaltet von der Deutsch-Israelischen Gesellschaft Berlin-Brandenburg e.V. (DIG) gemeinsam mit der Landeshauptstadt Potsdam und mit Unterstützung der Konrad-Adenauer-Stiftung/Politisches Bildungsforum Brandenburg ISRAEL IST ANDERS – als Du denkst…
Aktionstag gegen Verschwörungsmythen

Am 15. Mai 2020 organisierte die Amadeu Antonio Stiftung einen Aktionstag gegen Verschwörungsmythen und Antisemitismus. Der Vorsitzende der DIG Berlin und Brandenburg e.V. unterstütze diese Aktion mit einem Statement:
72. Jahrestag der Staatsgründung Israels

Liebe Mitglieder, liebe Freunde Israels, heute ist der 72. Jahrestag der Staatsgründung Israels, und vor zwei Tagen, am 12. Mai, war der 55. Jahrestag der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und dem Staat Israel. Aus diesem Anlass wurde…
Neujahrsempfang 2020 der DIG Berlin und Brandenburg

  Herzliche Einladung zum Neujahrsempfang 2020 der Deutsch-Israelischen Gesellschaft Berlin und Brandenburg e.V. Schirmherr Ralf Wieland MdA, Präsident des Abgeordnetenhauses von Berlin am Donnerstag, dem 27. Februar 2020 18.00 Uhr: Begrüßung Jochen Feilcke, Vorsitzender der DIG Berlin und Brandenburg anschließend:…
Schüler aus Oranienburg beim March of the Living 2019

Der „March of the Living“ ist ein jährlicher Gedenkmarsch vom Konzentrationslager Auschwitz zum Vernichtungslager Birkenau. Er fand am Yom Ha’Shoa – in diesem Jahr am 02.05.2019 – in Auschwitz statt. Seit zwei Jahrzehnten haben weit mehr als 200.000 Menschen am nachhaltigsten Protest junger…
Deutschland muss klarer an der Seite Israels stehen!

Zur Abstimmung des Deutschen Bundestages über den FDP Antrag, in dem die Bundesregierung aufgefordert werden sollte, sich „klar von einseitigen, politisch motivierten Initiativen und Allianzen antiisraelisch eingestellter Mitgliedsstaaten (…) zu distanzieren“ und besonders den „politischen Kräften im Nahen und Mittleren…
Jahresauftakt im Brandenburger Landtag

Gelungener Auftakt in das neue Veranstaltungsjahr 2019 – am 21. Januar waren wir im Landtag von Brandenburg zu Gast. Landtagspräsidentin Britta Stark begrüßte die Mitglieder der DIG Berlin und Brandenburg sowie die Mitglieder des parlamentarischen Freundeskreises Israel zu einem Gedankenaustausch…