Ausgewählte Beiträge

Die Deutsch-Israelische Gesellschaft Berlin und Brandenburg e.V. fühlt sich mit den Menschen in Israel verbunden.
Es ist unsere Aufgabe, das Bild Israels in Deutschland in allen Fragen des öffentlichen und kulturellen Lebens zu verbessern. Dazu organisieren wir Informations-und Diskussionsveranstaltungen über Geschichte, Kultur und Gegenwart des Staates Israel und über Ursachen, Wirkungen und Folgen des Nahostkonfliktes in Form von Vorträgen, Tagungen, Straßenfesten, Empfängen und Exkursionen.

Deutsch-Israelische Gesellschaft Berlin und Brandenburg Aktuell

Sommerfest 2021 der DIG Berlin und Brandenburg

Termin: 22.08.2021       Liebe Mitglieder, liebe Freundinnen und Freunde Israels, wir freuen uns, auch in diesem Jahr wieder zum DIG Sommerfest in die Alte Pumpe Berlin einladen zu können! Wann: Sonntag, den 22. August 2021, 15:00 – 20:00…
Waffenruhe zwischen Israel und der Hamas: Ende des Raketenterrors auf Dauer?

Termin: 03.06.2021 Liebe Mitglieder, liebe Freundinnen und Freunde Israels, Aus hochaktuellem Anlass laden wir zum Informations- und Gesprächsabend mit Dan Schueftan (National Security Studies Center at the University of Haifa) ein: Waffenruhe zwischen Israel und der Hamas: Ende des Raketenterrors…
Bericht: Ungleichheit in der Wahrnehmung zwischen Europa und Israel

”Ungleichheit in der Wahrnehmung zwischen Europa und Israel” Vorstellung der Studie der Bertelsmann-Stiftung durch Dr. Joachim Rother am 29. April 2021 Von Dr. Nikoline Hansen Israel und Europa verbindet eine enge Beziehung, unter anderem durch wissenschaftliche Zusammenarbeit beispielsweise im Rahmen…