Israeltag in Falkensee: Kibbuzim tragen zu Israels Wirtschaft bei

Auf dem Israeltag in Falkensee sprach Nurit Kaziry über das Kibbuzsystem. Co-Referent Michael Shubitz sprach über seine Arbeit als Kameramann der ARD Von Vivien Tharun Erschienen bei der Märkischen Allgemeinen (MAZ) am 04. Oktober 2021. Viele Voranmeldungen hatte es nicht…
Reisebericht: Pionierprojekte im Negev und in Galiläa

Im Jahre 1953, als David Ben-Gurion, Israels erster Ministerpräsident, seinen Rücktritt von der Regierung bekanntgab und in den Negev – konkret in den Kibbuz Sde Boker – umsiedelte, bat er seine jungen Landsleute, ihm zu folgen und sich ebenfalls in…