ABGESAGT – Kurden und Israel – mit Ali Ertan Toprak

 

VERANSTALTUNGSABSAGE

Bis auf Weiteres müssen wir unsere Versammlungen ausfallen lassen. Das betrifft konkret die geplante Veranstaltung „Kurden und Israel“ am Montag, 16.03., die nicht stattfinden wird. Wir planen aber, diese Veranstaltung zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen. Wir werden Sie auf dem Laufenden halten.

———————————————————————————————————–

Liebe Mitglieder, liebe Freunde Israels,

wir laden Sie herzlich ein zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung:

Kurden und Israel

– Verbündete im Kampf für Demokratie im Nahen Osten? –

Erwartungen an die deutsche Außenpolitik 

mit Ali Ertan Toprak  (Vorsitzender der Kurdischen Gemeinde Deutschlands)

Wann: Montag, der 16. März, um 19.00 Uhr
Wo: Jüdisches Gemeindehaus, Fasanenstr. 79/80, 10623 Berlin

Die kurdischen Gebiete im Norden Iraks und Syriens gelten als Inseln der Demokratie im Nahen Osten. Als einzige westliche Macht hat Israel die Kurden stets umfassend unterstützt – auch, weil Hunderttausende kurdischer Juden in Israel ihre Heimat gefunden haben.

Welche gemeinsamen strategischen Interessen haben Kurden und Israel? Können sie eine Allianz bilden zur Demokratisierung der Region? Kann Deutschland diesen Prozess unterstützen?

Zu diesen Fragen wird Ali Ertan Toprak Stellung nehmen.

Ali Ertan Toprak (* 1969 in Ankara, Türkei) ist Bundesvorsitzender der Kurdischen Gemeinde Deutschlands. Er war mehrere Jahre innen- und außenpolitischer Referent des Bundestagsabgeordneten Cem Özdemir und von 2006 bis 2013 ständiger Teilnehmer des Integrationsgipfels der Bundesregierung. Nach langjähriger Mitgliedschaft bei Bündnis 90/Die Grünen trat er 2014 der CDU bei. Toprak ist publizistisch in wichtigen deutschen Print-Medien wie taz, Die Welt, Die Zeit, Emma, Cicero sowie in Fernseh- und Radiosendungen präsent. Seit Mitte 2016 ist Toprak als „Vertreter der Migranten“ Mitglied im ZDF-Fernsehrat.

Anmeldung unter: schalom@digberlin.de oder Tel. 030 2839 5215 /  Fax 030 2839 5116

Mit herzlichem Gruß,

Jochen Feilcke, Vorsitzender
Carola Deutsch, Mitglied des Vorstands

Share this post