Am 29. Juli berichtete die Berliner Morgenpost in ihrer Serie „Berliner Spaziergänge“ über ein Treffen mit Yakov Hadas-Handelsman, Israels Botschafter in Deutschland.