Compass-Infodienst  –  MARTIN KLOKE Im Frühjahr 1966 riefen engagierte Vertreter aus Politik, Kirchen und Gewerkschaften die Deutsch-Israelische Gesellschaft (DIG) ins Leben: Die juristische Gründungsversammlung am 21. März 1966 in Bonn fand unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt; dabei wurden der SPD-Bundestagsabgeordnete…
Israel-Tag in Berlin

unter der Schirmherrschaft von Michael Müller, Reg. Bürgermeister von Berlin und S.E. Yakov Hadas-Handelsman   50 Jahre Deutsch-Israelische Gesellschaft – unter diesem Motto steht unser diesjähriger Israel-Tag in Berlin. Aus Anlaß von Israels 68. Unabhängigkeitstag feiern wir auf dem Wittenbergplatz neben…