Deutsch-Israelische Gesellschaft Berlin und Brandenburg Aktuell

Georges Bensoussan: Die Juden der arabischen Welt

Georges Bensoussan Die Juden der arabischen Welt Lesung und Diskussion in englischer Sprache In der Diskussionen über den Nahost-Konflikt stehen die 3,7 Mio. Palästinenserinnen und Palästinenser im Mittelpunkt, die Nachkommen der überwiegend infolge des Krieges von 1948 Vertriebenen oder Geflohenen…
Podiumsdiskussion „Antisemitismus heute: Faktoren und Interventionsmöglichkeiten“

Liebe Mitglieder, liebe Interessentinnen und Interessenten, gerne geben wir folgenden Veranstaltungshinweis für Montag (16. September), 18:30 Uhr, in der Landesvertretung Nordrhein-Westfalen in Berlin weiter: Podiumsdiskussion „Antisemitismus heute: Faktoren und Interventionsmöglichkeiten“ Anmeldung unter: https://berlin.veranstaltungen.land.nrw/DuJude
Sommerfest 2019 der DIG Berlin und Brandenburg

Wann: Sonntag, den 11. August 2019 von 16:00 bis 21:00 Wo: Alte Pumpe Berlin, Lützowstraße 42, 10785 Berlin Willkommen zum Sommerfest 2019 der DIG Berlin & Brandenburg! Liebe Mitglieder, liebe Interessentinnen und Interessenten, wir freuen uns, Sie zu unserem diesjährigen…
Reiseberichte der Israelreise 2017

Israel für Fortgeschrittene, Jordanien für Einsteiger – ein Rückblick Nicht Haifa, Tiberias, Bet Shean, Jericho oder Beer Sheva standen auf dem Programm der diesjährigen Israelreise der Deutsch-Israelischen-Gesellschaft, dafür aber der Keshet Eilon Campus, der Adamit Park, das Galil Maaravi Medical…
Podiumsdiskussion: „Das Israelbild in deutschen Medien“

Am 27. September 2017 fand eine Podiumsdiskussion des DIG e.V. in Kooperation mit dem rbb zum Thema „Das Israelbild in deutschen Medien“ statt. Nach der Begrüßung durch Maya Zehden, Vizepräsidentin der DIG e.V. und einem Impulsreferat von Daniel Killy, Journalist…
Gedenken an die Pogromnacht vom 09. November 1938

Einladung zum Gedenken an die Pogromnacht vom 09. November 1938 Liebe Mitglieder, liebe Freunde, wir laden Sie herzlich ein, am Donnerstag, dem 09. November 2017 um 17:00 Uhr an unserer Gedenkveranstaltung teilzunehmen. Treffpunkt ist der Eingang zum ehemaligen Jüdischen Gemeinde-Friedhof…
Jüdische Allgemeine: Ein echter Gentleman

Von: Jérôme Lombard Als DIG-Vorsitzender Berlin und Brandenburg tritt Jochen Feilcke seit Jahren unermüdlich für Israel ein. Er ist wohl das, was man gemeinhin als einen Workaholic bezeichnen würde: 28 Jahre lang war Jochen Feilcke für seine Partei, die CDU,…
Bericht Sommerempfang 2017

Zum Sommerempfang 2017 der Deutsch-Israelischen Gesellschaft Berlin und Brandenburg waren am Sonntag mehr als 100 Gäste ins Wirtshaus Schildhorn gekommen. Eingeladen hatte der Berliner Verein gemeinsam mit der bundesweiten Deutsch-Israelischen Gesellschaft e.V. Trotz leichten Regens konnten die Gäste im Freien…