Yair Lapid spricht bei Gala-Dinner von Israel Allies Foundation

Die Israel Allies Foundation lud am Sonntag, den 8. November, zum Gala-Dinner nach Berlin ein. Als Hauptredner trat der Knesset-Abgeordnete und frühere israelische Minister Yair Lapid auf. Weitere Redner waren neben den Veranstaltern und Kooperationspartnern unter anderem Botschafter Yakov Hadas-Handelsman…
Yitzhak Rabin – eine Israelische Legende

Fünf Wochen vor dem diesjährigen Rabin-Gedenkkonzert der Deutsch-Israelischen Gesellschaft Berlin und Potsdam, zu dem wir am 01. November in die Synagoge Rykestraße einladen, spricht unser Dirigent zur Einstimmung über „Yitzhak Rabin – eine Israelische Legende“ Vortrag von Professor Wolfgang Engels am Montag den…
DIG Sommerfest: Sommer – Sonne – Sderotplatz

Das Sommerfest der Deutsch-Israelischen Gesellschaft in Berlin und Potsdam findet traditionell an wechselnden Orten statt. In diesem Jahr, dem Jahr der 50. Wiederkehr der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen Israel und Deutschland feierten wir am 5. Juli auf dem Sderotplatz, einem sehr schönen, allerdings weithin…
European Maccabi Games 2015 in Berlin

In diesem Jahr, 70 Jahre nach Ende des 2. Weltkrieges, 70 Jahre nach der Befreiung der Konzentrationslager finden erstmalig die Europäischen Makkabi Spiele in Deutschland statt. Diese „European Maccabi Games“ (EMG) finden vom 27, Juli bis 5. August in Berlin statt.…
Neujahrsempfang 2015 der DIG Berlin und Potsdam

Es ist die Zeit der Neujahrsempfänge – und nach der großen Eröffnung des Jubiläumsjahres 50 Jahre deutsch-israelische diplomatische Beziehungen am 15. Januar im Auswärtigen Amt haben wir nun am 18. Januar unseren eigenen Neujahrsempfang gefeiert. Im wunderschönen Jochen-Klepper-Saal in Nikolassee war die religionspolitische…
Ido Porat: Ein Israeli in Berlin

Gespräch mit Ido Porat über „Schokoladenpudding“ und andere Gründe, Israel den Rücken zu kehren und nach Berlin zu kommen. Der Landtagsabgeordnete Erik Stohn war Gastgeber der DIG Berlin und Potsdam im Fraktionssitzungsraum der SPD im Landtag Brandenburg. Eingeladen war Ido…
Israelreise 2013

Am Anfang der diesjährigen Reise der DIG Berlin und Potsdam stand die Frage: Wie kann man Bekanntes und Neues so präsentieren, dass sowohl Israelkenner als auch Erstbesucher angesprochen werden? Meine Antwort war, Themenkomplexe zu finden. Der Besuch bei Bahai und…
„Es geht nicht um die Tatsache, dass Kritik geübt wird, sondern wie“

Wo liegen die Grenze dessen, was an Israel und Juden bemängelt werden kann? Das „Jüdische Forum für Demokratie und gegen Antisemitismus“ veranstaltete am 10. Juni 2013 Vortrag und Podiumsdiskussion zum Thema „Judenfeindschaft im 21. Jahrhundert“. Eine Antwort auf die Eingangsfrage…