Jüdische Allgemeine: Ein echter Gentleman

Von: Jérôme Lombard Als DIG-Vorsitzender Berlin und Brandenburg tritt Jochen Feilcke seit Jahren unermüdlich für Israel ein. Er ist wohl das, was man gemeinhin als einen Workaholic bezeichnen würde: 28 Jahre lang war Jochen Feilcke für seine Partei, die CDU,…
Offener Brief an Arte zur Doku „Gaza: Ist das ein Leben?“

Sehr geehrter Herr Bergmann, sehr geehrter Herr Dr. Nievelstein,* wir begrüßen es prinzipiell sehr, wenn sich der Sender Arte im Rahmen einer Fernsehdokumentation mit der Situation im Nahen Osten sachlich auseinandersetzt. Umso stärker bedauern wir, dass die am Samstag, den…
Bericht Sommerempfang 2017

Zum Sommerempfang 2017 der Deutsch-Israelischen Gesellschaft Berlin und Brandenburg waren am Sonntag mehr als 100 Gäste ins Wirtshaus Schildhorn gekommen. Eingeladen hatte der Berliner Verein gemeinsam mit der bundesweiten Deutsch-Israelischen Gesellschaft e.V. Trotz leichten Regens konnten die Gäste im Freien…
Führung über den Jüdischen Friedhof Weißensee

Update: Die maximale Teilnehmeranzahl ist erreicht. Weitere Anmeldungen sind nicht mehr möglich. Führung über den Jüdischen Friedhof Weißensee Wann: am Sonntag, den 23.07.2017 um 11:00 Uhr Wo: Treffpunkt ist vor dem Eingangstor des Friedhofs in der Herbert-Baum-Str. 45, 13088 Berlin-Weißensee.…
Sommerempfang DIG Berlin und Brandenburg

Liebe Mitglieder, liebe Freunde, gemeinsam mit der Deutsch-Israelischen Gesellschaft e.V. laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich zu unserem diesjährigen Sommerempfang ein. Wir treffen uns am Sonntag, 16. Juli 2017 um 15:30 Uhr im Wirtshaus Schildhorn, Straße am Schildhorn 4a…
Erben des Holocaust – Leben zwischen Schweigen und Erinnerung

Buchlesung: Erben des Holocaust von Andrea von Treuenfeld Wann: 26.06.2017 um 19:30 Uhr Wo: Nicolaische Buchhandlung Borstell & Reimarus Friedenau GmbH in der Rheinstraße 65, 12159 Berlin-Friedenau „Diese Geschichten sind alle unaussprechlich. Wenn man sie aber doch ausspricht, verändert sich…
Demonstration gegen den Quds-Marsch

Gegen Antisemitismus, Homophobie und islamistischen Terrorismus – Solidarität mit Israel und der iranischen Demokratiebewegung! Freitag, 23. Juni 2017 Beginn: 12 : 30 Uhr, George-Grosz-Platz / Ecke Kurfürstendamm (Nähe U-Bahnhof Uhlandstr.) Beginn der Reden: 13 : 00 Uhr Beginn des Demonstrationszuges:…
Vortragsbericht: Fünf historische Jahrestage für Israel 2017

Vortrag von Dr. Dan Shueftan, 11. Mai 2017, Humboldt-Universität, 19 Uhr 2017 gibt es zahlreiche Jahrestage in Israels Geschichte. Erster Zionistenkongress (1897), Balfour-Deklaration (1917), UN-Teilungsplan (1947), 6-Tage-Krieg und Wiedervereinigung Jerusalems (1967), Friedensabkommen mit Ägypten (1977). Dr. Dan Shueftan erläuterte in…
Vortrag: Fünf historische Jahrestage für Israel 2017

Wann: 11. Mai 2017, 19 Uhr Wo: Humboldt Universität, Hörsaal 2097 im Hauptgebäude, Unter den Linden 6, 10117 Berlin Fünf historische Jahrestage für Israel: 120 Jahre: 1897 Erster Zionistenkongress 100 Jahre: 1917 Balfour Erklärung 70 Jahre: 1947 UN-Teilungsplan 50 Jahre:…
Israel-Tag 2017

Wann: 12. Mai 2017 von 15.00-18.00 Uhr Wo: Wittenbergplatz Berlin Herzliche Einladung zum Israel-Tag 2017. Wir feiern den 69. Jahrestag der Staatsgründung Israels mit Freundinnen und Freunden, israelischen Speisen und Getränken, Live-Musik und Tänzen, Spaß und Stolz. Lassen Sie sich…