Al-Quds-Marsch durch Berlin: „Wir sollten das nicht mehr hinnehmen!“

Presseinformation Am Samstag, dem 9. Juni 2018, findet wieder der sog. „Al-Quds-Marsch“ in Berlin statt. Islamisten aus ganz Deutschland kommen nach Berlin und demonstrieren für die „Rückeroberung“ Jerusalems (arabisch: Al Quds) und die Zerstörung Israels. Der Iran, der den Marsch…
Demonstration gegen den Quds-Marsch 2018

Gemeinsam gegen Antisemitismus, Islamismus und Homophobie – Solidarität mit Israel und der iranischen Demokratiebewegung! Wann: Samstag, 9. Juni 2018, Beginn: 13:30 Uhr Wo: U-Bahnhof Nollendorfplatz (Berlin-Schöneberg) Demonstration – Auftaktkundgebung auf dem Nollendorfplatz, Demonstrationszug, Abschlußkundgebung Joachimsthaler Str. Richtung Lietzenburger Str.  –…
Vortrag und Gespräch: Beste Freunde – Als Deutscher in Israel

Vortrag und Gespräch mit dem Journalisten und früheren Israel-Korrespondenten Sebastian Engelbrecht: Beste Freunde – Als Deutscher in Israel Wann: Montag, 19.03.2018, 19.00 Uhr Wo: Jüdisches Gemeindehaus, Kleiner Saal, Fasanenstrasse 79-80, 10623 Berlin Sebastian Engelbrecht, Dr. theol., ist Journalist beim Deutschlandradio…
Israelreise 2018 der DIG Berlin und Brandenburg e.V.

Israelreise 2018 der DIG Berlin und Brandenburg e.V. 18. bis 26. November 2018 Hochinteressantes Programm: Geschichte, Religion, Politik, Natur, Kultur. Flüge mit EL AL: Berlin-Schönefeld – Tel Aviv – Berlin-Schönefeld Abflug: 18.11.2018, 11:00 Uhr (Ankunft: 16:00 Uhr) Rückflug: 26.11.2018, 17:20…
Reiseberichte der Israelreise 2017

Israel für Fortgeschrittene, Jordanien für Einsteiger – ein Rückblick Nicht Haifa, Tiberias, Bet Shean, Jericho oder Beer Sheva standen auf dem Programm der diesjährigen Israelreise der Deutsch-Israelischen-Gesellschaft, dafür aber der Keshet Eilon Campus, der Adamit Park, das Galil Maaravi Medical…
Auch Deutschland muss sein Verhältnis zur UNESCO überprüfen

Pressemitteilung: Auch Deutschland muss sein Verhältnis zur UNESCO überprüfen Die Entscheidung der US Regierung sowie der Regierung Israels, die Mitgliedschaft in der UNESCO wegen ihrer israelfeindlichen Haltung zu beenden, sollte nach Auffassung der Deutsch-Israelischen Gesellschaft Anstoß sein, auch das deutsche…
Israel- und Jordanienreise 24.10. – 03.11.2017

Reiseverlauf und Programm: Änderungen vorbehalten Nahariya – Rosh Hanikra – Adamit Park – Tefen – Lohamei Hagetaot – Ein Harod – Amman – Madaba – Petra – Dana – Eilat – Wadi Rum – Timna-Park – Hazeva – Totes Meer…
Geschichtsfälschung der UNESCO international abgesegnet

El Aksa statt Tempel von Ulrich W. Sahm, Jerusalem, 13. Oktober 2016   Für die UNESCO, der Kulturorganisation der Vereinten Nationen mit Sitz in Paris war es nur eine kleine Abstimmung. Für die Menschheit war es ein großer Schritt –…
Israelreise DIG Berlin und Potsdam 2016

Israelreise der DIG Arbeitsgemeinschaft Berlin und Potsdam Sonntag 15. Mai bis Dienstag 24. Mai 2016  Auf dieser besonderen Reise begegnen wir faszinierenden Landschaften und Menschen unterschiedlichster Couleur, die das multikulturelle Kaleidoskop der israelischen Gesellschaft bilden. Tag 1, Sonntag 15.05.2016: Ankunft…